Logo des AWO Psychiatriezentrum Königslutter
Behandlungsteam

Multiprofessionelles Team

Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten

Im AWO Psychiatriezentrum sind rund 70 Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten und tätig, von denen rund ein Drittel über die einschlägige Fachkunde verfügt. Zu ihren Kernaufgaben gehören die Diagnostik, Behandlungsplanung und Durchführung der Psychotherapie. Dies bedeutet im Einzelnen:

  • Motivationsbehandlung bei komplexen Krankheitsbildern
  • Vermittlung von Krankheitswissen
  • Kriseninterventionen bei suizidalen Krisen und anderen Ausnahmesituationen
  • Diagnostik, z.B. mit Hilfe von Fragebogen- und Interviewverfahren
  • Gemeinsames Festlegen von Behandlungszielen
  • Erarbeitung eines Erklärungsmodells für die Beschwerden
  • Psychotherapeutische Einzel- und Gruppenarbeit
  • Beratung und Information zu Behandlungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für die Zeit nach unserer Behandlung

 

Die Behandlung umfasst ein breites Spektrum psychischer Erkrankungen, u. a. Depressionen und manisch-depressive Erkrankungen, psychotische Störungen, Suchterkrankungen, Angst- und Zwangsstörungen, posttraumatische Störungen, psychosomatische Erkrankungen, Persönlichkeitsstörungen und Erkrankungen des höheren Lebensalters. Im Kinder- und Jugendlichenbereich stehen die Behandlung von Entwicklungsstörungen sowie Störungen des Verhaltens und der Emotionen im Vordergrund.

 

Die Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten arbeiten methodenintegrativ, störungsspezifisch und wissenschaftlich fundiert unter Nutzung kognitiv-verhaltenstherapeutischer, tiefenpsychologisch-fundierter sowie systemischer Ansätze. Psychotherapie, medizinische Behandlung und ergänzende Angebote (z.B. Physio- und Ergotherapie) sind im Behandlungskonzept eng aufeinander abgestimmt.

Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sind intensiv beteiligt an Konzeptarbeit sowie Maßnahmen der Qualitätssicherung und übernehmen als therapeutische Leitungen Führungsfunktionen auf Ebene der Stationen und Tageskliniken. Darüber hinaus sichern interne ebenso wie externe Supervisionen, Weiter- und Fortbildungen den Qualitätsstandard.

Die Berufsgruppe der Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten ist regional und überregional umfassend vernetzt und kooperiert u. a. intensiv mit Hochschulen, Weiterbildungsinstituten und anderen Bildungsträgern im Kontext von Aus- und Weiterbildung.

 

 

Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten

Ceaquam qui volor aut resedio necero cus andunti recum earum di consequam, sandi dolorro iusam, sintiscimus excerum audigni hicabora deliquam sunt.
Ex eaquat apissunte vento endanda ipiet faceper ehenducienda similia menisimin eni dolor rem vitiati aut re volore volupta temperatem a con rem quatis et odi adissunt exceribeate minima erum consequas que verum et quam conemquia dus esendit, tet faccae latecer rumquam hiliquam ditios repel eris secae dellitemque volor si blaniet des et alit odisit ut 

Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten

Ceaquam qui volor aut resedio necero cus andunti recum earum di consequam, sandi dolorro iusam, sintiscimus excerum audigni hicabora deliquam sunt.
Ex eaquat apissunte vento endanda ipiet faceper ehenducienda similia menisimin eni dolor rem vitiati aut re volore volupta temperatem a con rem quatis et odi adissunt exceribeate minima erum consequas que verum et quam conemquia dus esendit, tet faccae latecer rumquam hiliquam ditios repel eris secae dellitemque volor si blaniet des et alit odisit ut 

hueckstedt
Kristof Hückstädt
Leitender Psychologe / Psychologischer Psychotherapeut
kruse portrait
Ina Kruse
Leiterin Ergotherapie
Kuester
Michael Küster
Leiter Physiotherapie
Kontakt

Zentrale Aufnahme
Mo bis Fr 8:00 – 18:00 Uhr

AWO Psychiatriezentrum

Vor dem Kaiserdom 10
38154 Königslutter

Sofort-Kontakt

Informationen suchen: