Schrift vergrößern Schrift Normal Schrift verkleiner

Seelsorge

Krankenhausseelsorge

Zeiten der Krankheit sind in der Regel zugleich Zeiten der Krise und des Umbruchs im eigenen Leben und Erleben: mit den ernsthaften körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen verbinden sich Fragen, die die existenzielle und oftmals auch die spirituelle Dimension als die Grundlagen unseres Lebens berühren. Manches, mitunter sogar sehr viel bislang Vertrautes und Selbstverständliches, wird fragwürdig und sucht nach neuen Antworten.

Die Krankenhausseelsorge versucht, diesen schweren und schwierigen Prozess des Umbruchs und des Suchens in der Zeit der Krankheit zu begleiten. Neben dem Angebot von Gruppengesprächen auf speziellen Stationen und den Gottesdiensten in der Gerontopsychiatrie und Forensik besteht für Patientinnen und Patienten, aber auch für Angehörige jederzeit die Möglichkeit, in einem kurzen Einzelkontakt das eigene Anliegen vorzubringen oder ein längeres Gespräch mit dem Krankenhausseelsorger zu führen – entweder nach vorheriger (telefonischer) Absprache oder zu den regelmäßigen Sprechzeiten in seinem Dienstzimmer im Haus 8 (Sozialzentrum).

Kontakt

Herr Pfarrer Erhard Milch
Tel.: 05353 90-1620
E-Mail: erhard.milch(at)awo-apz.de

Sprechzeiten
Mittwoch 16:00–17:00 Uhr
Donnerstag 10:00–11:00 Uhr
Ort: Haus 8 (Sozialzentrum)

Kaiserdom

Gottesdienstbesuch
Sonntag um 10:00 Uhr
Ort: Kaiserdom

Musikalische Domandacht
Samstag um 17:00 Uhr
Zeitraum: 1. Mai–31. Oktober
Ort: Kaiserdom